MENU

Mit Liebe gestaltet

Jede Grafik ist von mir persönlich und mit Bedacht gewählt. Jede Farbnuance und jedes Bildelemente wird von mir so lange angepasst, bis es zur Stimmung passt und sich detailgenau in das Gesamtbild einpasst.

Standardisiert - aber Individuell!

Alle Layoutdaten sind nach den neusten Richtlinien für Web und Print erstellt. Ebook- und Printcover sind Plattformgenau angepasst. Damit hast du eine einwandfreie Vorlage für alle Zwecke.

Qualität auch auf den zweiten Blick

Gutes Design reicht heutzutage nicht. Es muss mehr transportieren als das Gesicht der Protagonistin. Es lebt und zeichnet das Produkt in seiner individuellen Einzigartigkeit aus. Für mich gilt: Gutes Design ist handwerkliche Qualitätsarbeit mit Kopf. 

Fragen und Antworten

Warum finde ich keine Preisliste?

Dein Werk ist einzigartig. Jedes Werk braucht Zeit, Liebe und Einfühlsamkeit um zu wachsen. Aber keine Angst, auch Selfpublisher und Kleinverlage können sich meine Arbeit leisten. 

Wie sieht das mit festen Budgets aus?

Das ist überhaupt kein Problem. Du kannst mir auch gerne sagen, was du ausgeben kannst und möchtest. Daraus lann ich dir wiederum einen Designvorschlag machen, preislich passt und der dich trotzdem glücklich macht. 

Wenn du gerne ein hohes Budget ansetzt, aber das auf einen Schlag nicht zur Hand hast, sind Ratenzahlungen bis zu 6 Monate auch möglich. 

 Egal wie, bisher gab es immer eine Lösung, die für beide Seiten angenehm war.

Wie läuft das ab?

Unkompliziert und so, wie es für dich am angenehmsten ist.

Schreib mir eine E-Mail: info@gedankengruen.com oder kontaktiere mich über das Formular.
Danach plaudern wir ein bisschen, ich lerne deine Ideen kennen und wir entwerfen zusammen dein Design.

 Wenn du willst können wir auch skypen oder telefonieren. Frag mich einfach!

Brauchst du genaue Vorgaben?

Vorgaben sind schön, aber noch schöner ist es die Idee zusammen zu erarbeiten und noch schöner, größer und zugeschnittener zu gestalten. Aber mit genauen Vorgaben kann ich natürlich auch arbeiten.

 Hier ist es so wie vorher auch schon beschrieben: Ich möchte, dass du mit dem Ergebnis glücklich bist und das Buch perfekt repräsentiert wird - und zwar auf deine persönliche Art und Weise.

Musst du das ganze Buch lesen?

Nein, dein Buch muss nicht einmal fertig sein. Eine Idee reicht!

Was ich von dir wissen will ist bei jedem Projekt anders. Eine kurze Zusammenfassung ist immer gut — darüber hinaus bekommst du einen zugeschnittenen Fragebogen, der kurz umreißt, was ich brauche. Es können Farbe Gefühle oder Worte sein, die dein Buch beschreiben. Aber das ist unterschiedlich, da kein Projekt einem anderen gleicht. 

 Für den ersten Eindruck ist das Autorenformular super, dass du hier downloaden kannst.

Was, wenn mir der Entwurf nicht gefällt?

Das kommt selten vor und ist schade, aber: Du musst nicht deine Seele verkaufen, keine Angst.

Der Entwurf gefällt dir nicht? Egal, nächster! Das geht so lange, bis wir beide zufrieden sind. Ich lege viel Wert darauf, das nicht rausgeht, von dem du und ich nicht zu 100% überzeugt sind! Wenn alle glücklich sind schicke ich dir das fertige Werk in allen angeforderten Dateitypen. Und dann vielleicht das nächste Projekt.

Solltest du mit meiner Arbeit dennoch nicht zufrieden sein müssen sich unsere Wege - zumindest für das Projekt  - trennen. Die angefallenen Stunden werden lediglich prozentual abgerechnet und das erst, nachdem du mir einen offizellen Auftrag erteilt hast. Von mir im Voraus vorgelegte Layoutbeispiele sind eine für dich kostenlose Dienstleistung.

 

 

 

 

 

 

 

Copyright! Was steht im Impressum des Buches?

Je nach Auftrag und Art der Grafik/Dienstleistung muss etwas anderes im Impressum stehen.

 Die häufigsten Arten sind:
Covergestaltung © Viktoria Petkau, www.gedankengruen.com
Umschlagsgestaltung © Viktoria Petkau, www.gedankengruen.com
Titelillustration © Viktoria Petkau, www.gedankengruen.com

Für externe Bildzulieferer (erworbene Fotos oder Illustrationen) erhälst du das genaue Copyright von mir.

Was ist im Preis inkludiert?

Im Preis inkludiert sind meine grafischen Leistungen, der Stundenaufwand für die Suche externer Bilder und das portieren auf die verschiedenen Ausgangsformate (PNG, JPG, PDF, TIFF, ...). Alle Daten werden plattformübergreifend angelegt. Das heißt, solltest du dich entscheiden aus dem E-Book ein Printbuch zu drucken sind die Layoutdaten dafür schon ausgelegt und müssen nicht erneut angepasst werden.

Nicht inkludiert sind Bildkosten - die spreche ich aber vorher mit dir ab. Im besten Fall finde ich kostenfreie Bilder mit einer CC Lizenz, die laut Urheberrechtbestimmungen frei verwendbar sind.

 Außerdem inkludiert ist das lebenslängliche Nutzungsrecht. 

Wie darf ich das Cover verwenden?

Wie im oberen Punkt erwähnt erwirbst du mit der Zahlung das lebenslängliche Nutzungsrecht. 
Das Urheberrecht bleibt aber lt. Urheberrechtsgesetzt immer beim Erzeuger.
Für den Zweck, der in der Rechnung genannt ist darfst du das erworbene Werk verwenden.

Bei einem Buchcover wäre das also: Platzierung auf den ensprechenden Plattformen, druck des Buches, Verwendung des Bildes in der Reinform zur Bewerbung. 

Möchtest du aus dem Cover jetzt aber Lesezeichen oder andere Werbemittel gestalten ist stets meine Erlaubnis einzuholen und ein erweitertes Nutzungsrecht zu erwerben. Auch nicht erlaubt ist das Bearbeiten des Werkes (Farbänderungen, Störer, zusätzlicher Text, Bildbearbeitung, ...) 

Bei Kollaborationen mit anderen Autoren darfst du das Cover aber gerne weiterhin ohne Nachfrage verwenden.

Welche Dateiformate bekomme ich?

Alle, die dir die einwandfreie Veröffentlichung deines Buches gemäß dem Auftrag ermöglichen.

Das heißt für E-Book Cover: Entsprechende Formate in den richtigen Größen für alle Plattformen und die Standard-Dateiformate.
Im Fall eines PRint-Covers bekommst du noch das druckfähoge PDF, nach den neusten Standards angelegt und mit Einbettung des spezifischen Druckfarbprofils (Falls nicht speziell von der Druckerei verlangt werden die ISO eci 300 Norm und ein PDF x3 Standard verwendet.)

Die Arbeitsdateien (Photoshop oder Indesign Dateien) werden nicht übersandt. Da das erworbene Produkt lediglich Nutzungsrechte beeinhalte erschließt sich das aus der Logik, da Arbeitsdateien uneingeschränkt editierbar sind.

 

Falls du sie trotzdem unbedingt brauchst kannst du das erweiterte Nutzungsrecht erwerben. Das ist mir aber in den letzen 8 Jahren nur einmal vorgekommen :)

Ist eine Anzahlung nötig?

Normalerweise nicht. 

In Einzelfällen kann dies vorkommen, wenn das vereinbarte Honorar und die bestellte Stundenanzahl eine gewisse Schwelle überschreitet. Je nach Höhe fällt dann eine prozentuele Anzahlung an. 

Das kommt aber meist nur bei Bestellung mehrerer Cover oder dem Erwerben von teurer Bildlizenzen zustande.

Kann ich nach Auftragserteilung stornieren?

Ja. Es fallen aber je nach Fortschritt der Umsetzung prozentuale Kosten an.